Spedlogswiss TopBar 048

Datacenter Funktionen

Die folgenden Grundfunktionen bietet das DATACENTER an:

  • Daten empfangen und versenden (alle gängigen Kommunikationswege) 

  • Daten konvertieren von Format A zu Format Z (alle möglichen Varianten) 

  • Aktives Monitoring (24/7) mit proaktivem Alarmsystem 

  • Auswertung der Datenverkehre und Erstellen von Statistiken 


Wer kann DATACENTER benutzen?

  • Verlader über EDI-direct 
  • Verlader über Web-Entry 
  • Alle Mitglieder von SPEDLOGSWISS 


Verlader über EDI-direct
Von EDI-direct sprechen wir, wenn der Verlader seine Auftragdaten bereits in EDV-Form liefern bzw. senden kann. Diese Daten und Dokumente werden dann anschliessend in das Format des Empfängers (Spediteur) konvertiert und sofort zugestellt.

Verlader über Web-Entry
Mit dem Online-Tool "Web-Entry" kann ein Verlader einfach und bequem seine Speditionsaufträge erfassen und an seinen Spediteur weiterleiten. Die Funktionen im Web-Entry bestehen aus einer kompletten Adress- und Artikeldatenbank sowie aus der Möglichkeit, bereits erfasste Aufträge einfach zu kopieren. Zusammen mit dem Speditionsauftrag können aber auch Dokumente wie Rechnungen, Lieferscheine, Packlisten etc. im PDF-Format dem Spediteur mitversendet werden.
www.webentry.ch

Mitglieder von SPEDLOGSWISS
Die Teilnahme an DATACENTER steht jedem SPEDLOGSWISS-Mitglied offen.



SPEDLOGSWISS · Telefon: +41 61 205 98 00 · E-Mail: office@spedlogswiss.com
© 2017 SPEDLOGSWISS. Der Inhalt dieser Website ist urheberrecht­lich geschützt und dient lediglich zu Informations­zwecken ohne Rechts­verbindlich­keit.
21.10.2017
05:00 Uhr MESZ